Corona Regeln

IN BADEN-WÜRTTEMBERG GELTEN DIE REGELN DER ALARMSTUFE II

Seit Mittwoch, den 24. November 2021, gelten für den Kinobesuch die Regeln der neuen Warnstufe "ALARMSTUFE II" des Landes Baden-Württemberg!

AB SOFORT GILT 2G PLUS


Weitere Vorgaben:
- KONTAKTDATEN-ERHEBUNG IST ZWINGEND (Ausweispflicht!)
- MASKENPFLICHT IM GANZEN GEBÄUDE
- ABSTANDSREGELUNGEN MÜSSEN EINGEHALTEN WERDEN


DIE NEUE REGELUNG UNSERER LANDESREGIERUNG SIEHT FOLGENDES BEIM KINOBESUCH VOR:

"2G plus" für Besucher ab 18 Jahren. Also egal ob GEIMPFT oder GENESEN es wird ZUSÄTZLICH ein offizieller max. 24 Stunden alter negativer ANTIGEN-SCHNELLTEST verlangt.
2G Nachweise sind ab sofort nur noch in DIGITALER FORM zulässig und müssen von uns elektronisch überprüft werden können (z.B. CovPassCheck-App). Zudem müssen wir die Nachweise mit einem Ausweisdokument abgleichen.


AUSNAHMEN:
- Für Schüler und Jugendliche unter 18 Jahren bleiben die Regelungen vorläufig gleich, also die Vorlage eines Schülerausweises oder einer Bescheinigung von der Schule.
- Kinder bis 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind, benötigen keinen Test.
- Die Ausnahmen für Schwangere und Stillende gelten nur noch bis 10.12.2021


Liebe Kinofreunde,
wir bedauern es sehr, sind aber gezwungen den angeordneten Maßnahmen Folge zu leisten.

Ihr CineParC Ravensburg Team